Lehrgänge

 

An den Wochenenden und in den Ferien werden praktische und theoretische Lehrgänge in verschiedenen Themenbereichen, sowie Abzeichenprüfungen angeboten. Diese finden bei mir, Trainer C Leistungssport Westernreiten statt oder es kommen ausgesuchte Fremdtrainer und Dozenten auf den Hof.

Das eigene Pferd kann mitgebracht werden, ebenso können die Lehrgänge auf Schulpferden geritten werden. Zu beachten ist, dass die Anzahl der Schulpferde begrenzt ist: Wer zuerst kommt, malt zuerst!

Bitte beachten, dass bei Mitbringen des eigenen Pferdes Unterbringungskosten anfallen!

 

Außerdem können alle Kurse als Zuschauer besucht werden.

Bei nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Kurs ggf. kurzfristig abgesagt werden

Anmeldeschluss steht unter der jeweiligen Lehrgangsbeschreibung.

Ich freue mich auch über weitere Themenvorschläge für die Lehrgänge!

 

Die Liste aller aktuellen Lehrgänge befindet sich unter Termine.

Lehrgangsanmeldung.pdf
PDF-Dokument [470.4 KB]

08.08. - 10.08.2019 Abzeichenlehrgang und Prüfung Basispass Pferdekunde

 

Dieses Abzeichen ist Voraussetzung für alle weiteren Abzeichen der FN und EWU.

Ausführliche Theorie rund um die Natur des Pferdes, Haltungsformen, Fütterung und vieles mehr.

Praxis in Bodenarbeit und Verladen.

 

 

Do, 08.08.   13.30h - 21.00h

Fr, 09.08.     12.00h - 21.00h

Sa, 10.08.    9.00h - 15.00h

Prüfung ist am 10.08.2019 ab 17 Uhr.

 

Kosten: 150,00 € Lehrgangsgebühr pro Teilnehmer

             zzgl. Prüfungsgebühr (abhängig von der Anzahl der Teilnehmer)

 

Anmeldefrist: 16.07.2019

Nachmeldungen möglich, aber leider mit höherer Prüfungsgebühr

24./ 25.08.2019 Art of Horsemanship Basiskurs

 

In diesem Wochenendkurs werden die Grundsätze des Art of Horsemanship Trainingssystems erarbeitet.

Angefangen mit der Freiarbeit über Führtraining bis hin zur Leitseilarbeit üben wir mit unseren Pferden zu kommunizieren.

Weitere Informationen zur Trainingsphilosophie unter www.art-of-horsemanship.com.

 

Kosten: 150,00€ pro Teilnehmer

          + 30,00 € mit Schulpferd

 

Anmeldefrist: 01.08.2019      

31.08.2019 Anatomie und Massage für's Pferd

 

mit der Pferdeosteopathin Barbara Alford

 

10.00 - 16.00 Uhr

 

Teilnahme mit oder ohne eigenes Pferd möglich!

Kosten: 55 Euro pro Teilnehmer, die Verrechnung von Nachholstunden ist möglich.
Anmeldung bis zum 10.08. bei mir!

21.09.2019      *Turnierluft schnuppern*  - Ranch Riding Pattern reiten

 

10.00 - 17.00 Uhr

Für interessierte Freizeitreiter aller Reitweisen.

In der Theorie erarbeiten wir die Anforderungen und das Regelwerk der EWU zur Disziplin Ranch Riding, in der Praxis reiten und verbessern wir eine Ranch Riding - Pattern (Aufgabe).

Teilnahme mit eigenem Pferd oder Schulpferd möglich.

 

Kosten: 70,00 € pro Teilnehmer

         + 20,00 € mit Schulpferd

 

Anmeldefrist: 01.09.2019

 

20.10.2019 *Turnierluft schnuppern* - Pleasure Training

 

10.00 - 12.00 Uhr

Für interessierte Freizeitreiter aller Reitweisen.

In der Theorie erarbeiten wir die Anforderungen und das Regelwerk der EWU zur Disziplin Pleasure, in der Praxis simlieren wir eine Pleasure-Prüfung in der Gruppe.

Teilnahme mit eigenem Pferd oder Schulpferd möglich.

Vorraussetzung ist die sichere Kontrolle über das Pferd in allen drei Grundgangarten, sowie ein sozialverträgliches Pferd, dass nicht ausschlägt!

 

Kosten: 35,00€ pro Teilnehmer

            +10,00€ mit Schulpferd

 

Anmeldefrist: 30.09.2019

 

10.11.2019 Kreative Winterarbeit vom Boden

 

10.00 - 17.00 Uhr

IIm Winter ist es kalt, wird früh dunkel, das Pferd ist ständig nass und schmutzig und die Motivation nicht so richtig vorhanden...

In diesem Lehrgang gibt es zahlreiche Ideen die Pferde auch in dieser anstrengenden Jahreszeit in kurzen Einheiten auf matschigem Boden oder in einer kleinen Halle fit zu halten und uns selbst zu motivieren.

Zuerst gibt es viele kreative Anregungen in der Theorie, danach probieren wir in kurzen Einzeleinheiten am Boden die Möglichkeiten aus und verbessern die Technik von Mensch (Körperposition, Hilfengebung, etc.) und Pferd (Takt, Aufmerksamkeit, Hinterhandaktivität, etc.).

Teiinahme ist mit eigenem Pferd oder Schulpferd möglich.

 

Kosten: 70,00€ pro Teilnehmer

           +20,00€ mit Schulpferd

 

Anmeldefrist: 18.10.2019

29.12.2019 Kreative Winterarbeit im Sattel

 

10.00 - 17.00 Uhr

IIm Winter ist es kalt, wird früh dunkel, das Pferd ist ständig nass und schmutzig und die Motivation nicht so richtig vorhanden...

In diesem Lehrgang gibt es zahlreiche Ideen die Pferde auch in dieser anstrengenden Jahreszeit in kurzen Einheiten auf matschigem Boden oder in einer kleinen Halle fit zu halten und uns selbst zu motivieren.

Zuerst gibt es viele kreative Anregungen in der Theorie, danach probieren wir in kurzen Einzeleinheiten im Sattel die Möglichkeiten aus und verbessern die Technik von Pferd und Reiter.

Teiinahme ist mit eigenem Pferd oder Schulpferd möglich.

 

Kosten: 70,00€ pro Teilnehmer

           +20,00€ mit Schulpferd

 

Anmeldefrist: 06.12.2019

Druckversion Druckversion | Sitemap

© Berit S. Philipp